lebenswürze.de Zentrum für Familie und Recht eV


Fallteamarbeit

Die Fallteamarbeit findet einmal im Monat statt.

Es finden sich feste Teams, möglichst aus Richter/innen, Mitarbeiter/innen des Jugendamtes, Mitarbeiter/innen der Beratungsstellen,
Mediator/innen, Rechtsanwält/innen und sonstigen Fachleuten zusammen, um einen Familienrechtsfall miteinander zu besprechen.

Ziel ist es, dass einer der Anwesenden einen Fall einbringt, der ihn beschäftigt und eine Frage in die Gesprächsrunde wirft.

Nach einem strukturieren System werden sodann in der Runde an die Person, die den Fall einbringt, Sachfragen gestellt. In einem
zweiten Schritt ist Raum für Hypothesen und Einschätzungen zur Sachfrage.

Das Verfahren ist eine geordnetes Verfahren, dem Supervisionsverfahren entnommen. Es gibt hilfreiche Hinweise für alle Beteiligten,
zeigt Bedürfnisse und Zwänge auf und gibt Unterstützungsmöglichkeiten. Es ist eine aktive Form der Vernetzung.

Angedacht ist ein Zeitpunkt in den späten Morgen- oder Nachmittagsstunden.


Ansprechpartnerin Claudia Schöffel
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon 06023-3200336